Datenschutz

Datenschutzerklärung

Die Firma Stöferle GmbH, Lindenmaierstraße 52, 88471 Laupheim, vertreten durch Herrn Erich Stöferle, ist Betreiberin der Webseite www.stoeferle-gmbh.de.

Die Nutzung dieser Webseite und der Angebote bedingt teilweise die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung bestimmter personenbezogener Daten. Wir legen dabei höchsten Wert auf Datenschutz und Datensicherheit und beachten die jeweils einschlägigen Datenschutzbestimmungen.

Soweit Sie im Zusammenhang mit der Nutzung der Webseite und deren Angebote – etwa bei Anmeldung für den Bezug von Online-Publikationen – um Erteilung einer datenschutzrechtlichen Einwilligung gebeten werden, erteilen Sie der Firma Stöferle GmbH diese durch Ankreuzen des entsprechenden Einwilligungskästchens dahingehend, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in dem nachfolgend beschriebenen Umfang erheben, verarbeiten und nutzen dürfen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann schriftlich oder in elektronischer Form an: Firma Stöferle GmbH, E-Mail: info@stoeferle-gmbh.de

I. Erhebung und Speicherung
personenbezogener Daten


Wir erheben und speichern in einem bestimmten Umfang Daten, die bei der Nutzung der Webseite anfallen (Nutzungsdaten, vgl. Ziffer 1). Personenbezogene Daten erheben und speichern wir, soweit Sie uns diese im Zusammenhang mit der Nutzung unseres Onlineang-ebotes, z.B. bei der Registrierung für den Bezug von Online-Publikationen mitteilen (Bestands- und Inhaltsdaten, vgl. Ziffer 2.).

1. Nutzungsdaten

Bei der Nutzung dieser Webseite werden folgende Angaben (Logfiles) automatisch vom Webserver protokolliert.

  • Browsertyp und –version
  • Verwendetes Betriebssystem
  • IP-Adresse des anfordernden Rechners
  • Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs auf unsere Webseiten
  • Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
  • Webseite, die Sie besuchen
  • vom anfordernden Rechner gewünschte Zugriffsmethode/Funktion
  • vom anfordernden Rechner übermittelte Eingabewerte (z. B. Dateiname)
  • Zugriffsstatus des Webservers (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, Kommando nicht ausgeführt, etc.)

Diese Angaben werden zu Zwecken der Identifikation und Rückverfolgung unzulässiger Zugriffe auf den Webserver und sonstiger Straftaten verwendet, sowie dazu, die Daten zur Optimierung unseres Webseitenangebots statistisch und anonym auszuwerten. Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen Bestands- und Inhaltsdaten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Nach der Auswertung werden diese Daten gelöscht.

2. Bestands- und Inhaltsdaten

a) Für den bloßen Besuch der Webseite ist keine vorherige Registrierung auf der Webseite erforderlich.

b) Sofern für die Nutzung unseres Online-Angebotes eine Registrierung erforderlich ist oder der Nutzer sonst personenbezogene Daten über die Webseite mitteilt, erhebt und speichert die Firma Stöferle GmbH grundsätzlich folgenden Daten:

  • Anrede
  • Vor- und Nachname
  • E-Mail Adresse
  • Bei einer Registrierung auf der Webseite zusätzlich: Nutzername und Passwort

Hinzu kommen auf rein freiwilliger Basis die Angaben, die sie uns mitteilen, und die personenbezogene Daten enthalten können. Einige solcher freiwilliger Angaben führen wir nachfolgend beispielhaft auf:

  • Adresse
  • Telefonnummer
  • Alter, Geburtsdatum
  • Nationalität

c) Die vorstehenden Bestands- und Inhaltsdaten verwenden wir ausschließlich in dem Umfang Ihrer Einwilligung.

II. Cookies


Beim Besuch dieser Webseite werden sog. Cookies eingesetzt. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher Ihres Internet-Browsers gespeichert werden und die Wiedererkennung des Browsers ermöglichen, und durch welche uns bestimmte Informationen zufließen. Sie ermöglichen es uns z.B den Besuch auf unserer Webseite komfortabler und nutzerfreundlicher zu gestalten. Nach Beendigung der jeweiligen Session werden diese Daten aus der Session entfernt; der Session-Cookie wird gelöscht.

Falls Sie die Verwendung von Cookies unterbinden wollen, besteht dazu bei Ihrem Browser die Möglichkeit, die Annahme und Speicherung neuer Cookies zu verhindern. Wie dies bei dem von Ihnen eingesetzten Browser funktioniert, können Sie zum Beispiel der Hilfefunktion des Browsers entnehmen. Wir können bei derartigen Browser-Einstellungen allerdings nicht zusichern, dass Sie alle Angebote ohne Einschränkung nutzen können.

III. Analysetools / Social Media – Plugins

1. Facebook

Auf unserer Webseite werden Plugins des sozialen Netzwerks facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook“). Wenn Sie eine mit einem derartigen Plugin versehene Webseite aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche Internetseite der Firma Stöferle GmbH Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook (http://www.facebook.com/policy.php).

2. Twitter

Wir setzen auf unserer Webseite auch Plugins des Kurznachrichtendienstes Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA, ein (so genannte „tweet“-Buttons). Wenn Sie die mit dem entsprechenden „tweet“-Button besuchen, wird über das Plugin eine unmittelbare Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem „Twitter“-Server hergestellt. Twitter erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse diese Webseite besucht haben und kann diese Information gegebenenfalls Ihrem Twitter-Account zuordnen. Sollten Sie in Ihrem Twitter-Account eingeloggt und den „tweet“-Button auf der Webseite aktiv anklicken, können Sie außerdem die Inhalte dieser Webseite auf Ihrem Twitter-Profil verlinken. Dadurch ist es Twitter möglich, den Besuch deiser Webseite Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Die Firma Stöferle GmbH hat keinen Einfluss auf die Übermittlung und Verarbeitung entsprechender Daten durch Twitter. Weitergehende Informationen können Sie der Twitter-Datenschutzerklärung unter http://twitter.com/privacy entnehmen. Wenn Sie vermeiden wollen, dass Twitter den Besuch auf deiser Webseite Ihrem Twitter-Account zuordnen kann, loggen Sie sich vor dem Besuch der Plattform aus Ihrem Twitter-Account aus.

3. Google-Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseiten durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Webseiten-Benutzung werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseiten wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseiten auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseiten vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseiten bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf diesen Webseiten Google Analytics bereits um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine lediglich anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

4. Google+1

Auf unserer Webseite werden außerdem „+1“-Plug-Ins verwendet, die vom sozialen Netzwerk „Google Plus“ der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, („Google“) stammen. Wenn Sie eine Webseite aufrufen, die eine „+1“-Schaltfläche enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google her. Die für die Einbindung des Plug-Ins notwendigen Inhalte werden direkt von Google an Ihren Browser übermittelt. Diese direkte Verbindung ermöglicht Google das Erheben verschiedener Daten. Auf den Umfang der Datenerhebung und die Verwendung der Daten durch Google hat die Firma Stöferle GmbH keinen Einfluss.

Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Um mit Hilfe der Schaltfläche eine Empfehlung auszusprechen, müssen Sie sich bei Google+ einloggen. In diesem Fall werden Informationen wie Ihre IP-Adresse, die Adresse der aufgerufenen Webseite sowie Datum und Uhrzeit von Google gespeichert und mit Ihrem Mitglieds-Konto verknüpft. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung von Daten durch Google sind den Datenschutzbestimmungen zur „+1“-Schaltfläche von Google zu entnehmen (http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html).

5. GoogleAdsense

Diese Website benutzt auch Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzei-gen der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.

Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Widerspruch:

IV. Übermittlung von Bestands- und
Inhaltsdaten an Dritte

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten an Dritte nur soweit sie uns hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben oder soweit dies zur Durchführung bestehender Vertragsverhältnisse oder zur Durchsetzung uns zustehender Ansprüche erforderlich ist oder wenn die Firma Stöferle GmbH hierzu gesetzlich oder durch gerichtliche oder behördliche Anordnung verpflichtet ist.

V. Verweisungen (Links) zu anderen Websites

Diese Website kann Links zu Internetseiten anderer Anbieter enthalten. Nach Anklicken des Links hat die Firma Stöferle GmbH keinen Einfluss mehr auf die Verarbeitung etwaiger mit dem Anklicken des Links an den Dritten übertragener, personenbezogener Daten (wie zum Beispiel der IP-Adresse oder der URL, auf der sich der Link befindet). Für die Verarbeitung derartiger personenbezogener Daten durch Dritte kann die Firma Stöferle GmbH keine Verantwortung übernehmen.

VI. Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung

Auf schriftliche oder in elektronischer Form (z.B. E-Mail an info@stoeferle-gmbh.de) gehaltene Anforderung geben wir Ihnen jederzeit darüber Auskunft, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert sind. Sie haben weiterhin jederzeit die Möglichkeit, Ihre personenbezogenen Daten durch die Firma Stöferle GmbH berichtigen, sperren oder löschen zu lassen.

VII. Datensicherheit

Die Firma Stöferle GmbH setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um zu gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten der Kunden vor Verlust, unrichtigen Veränderungen oder unberechtigten Zugriffen Dritter geschützt sind. In jedem Fall haben bei der Firma Stöferle GmbH ausschließlich berechtigte Personen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten, und dies auch nur insoweit, als es im Rahmen der oben genannten Zwecke erforderlich ist. Die Übertragung der über diese Webseite erhobenen Daten erfolgt verschlüsselt mittels einer dem aktuellen Stand der Technik entsprechenden Verschlüsselungstechnik.

VIII. Änderung der Datenschutzbestimmungen

Die Firma Stöferle GmbH behält sich vor, diese Datenschutzbestimmungen zu aktualisieren. Im Falle von Änderungen wird die Firma Stöferle GmbH die aktualisierten Datenschutzbestimmungen unverzüglich über diese Webseite zum Abruf bereithalten und Sie ggf. um die Erteilung erforderlicher Einwilligungen bitten.

Stand: Mai 2017